Instructor

PADI Instructor Development Course



Voraussetzung
Um an der Ausbildung zum PADI Open Water Scuba Instructor teilnehmen zu können, musst du:

• PADI Divemaster oder ein PADI Assistant Instructor sein oder seit mindestens 6 Monaten ein anerkannter Ausbilder einer anderen Organisation
• Als Emergency First Response Instructor zertifiziert sein
• Mindestens 18 Jahre alt sein
• Seit mindestens sechs Monaten einen Tauchschein besitzen
• Mindestens 60 im Logbuch eingetragene Tauchgänge haben, einschliesslich Nacht-, Tief- und Navigationstauchgänge, um am IDC teilzunehmen. Du benötigst 100 im Logbuch eingetragene Tauchgänge, um an der IE (Tauchlehrerprüfung) teilzunehmen
• Einen Nachweis über eine Ausbildung in HLW und Erster Hilfe innerhalb der letzten 24 Monate vorweisen. Der Emergency First Response Kurs erfüllt diese Voraussetzung
• Gesundheitlich fit zum Tauchen sein und einen von einem Arzt innerhalb der letzten 12 Monate unterschriebenen Gesundheitsnachweis vorlegen.

Inhalt
Während des Kurses lernst du, wie man das PADI Ausbildungssystem praktisch umsetzt und gibst mindestens:
• Zwei Präsentationen von Unterrichtseinheiten im begrenzten Freiwasser
• Zwei Präsentationen zur Wissensvermittlung
• Präsentation einer Unterrichtseinheit im Freiwasser mit zwei integrierten Tauchfertigkeiten.

Ausserdem wirst du an folgenden 15 Studienfächern teilnehmen:
• Kursorientierung
• Überblick zur Tauchindustrie
• Allgemeine Standards und Verfahren 
• Die Rolle der Medien und vorgeschriebene Ausbildung 
• Gesetzliche Verantwortlichkeit und Risiko-Management 
• PADI Scuba Diver und Open Water Diver Kurs 
• Adaptive Ausbildung 
• Die PADI Philosophie der weiterführenden Kurse 
• Business-Richtlinien für den Tauchausbilder 
• Adventures in Diving Programm 
• Specialty Diver Kurse und das Master Scuba Diver Programm 
• Rescue Diver Kurs 
• Divemaster Kurs 
• Programme zur Kundenbindung 
• Unterrichtsanweisungen zum Recreational Dive Planner (RDP)

Du wirst dein Können in folgenden Gebieten unter Beweis stellen:
Alle 20 Tauchübungen demonstrieren, gemäss der Skill Evaluation - Übungsbewertungstafel
Ohne Stopp eine Strecke von 800 Metern schwimmen, mit dem Kopf im Wasser und unter Verwendung von Maske, Schnorchel und Flossen
Während des Kurses musst du dein Fachwissen zur Tauchtheorie mit einer fünfteilige Prüfung unter Beweis stellen, wobei du jeden einzelnen Prüfungsabschnitt mit 75% abschliessen musst.

Kosten
CHF 1650.-       Kurskosten (inkl. Theorie, Hallenbadeintritte, Freiwassertraining)
CHF  716.-      PADI IDC Crewpack (#60038G)

Nachträgliche Kosten (direkt an PADI zu entrichten)
Instructor Examination (Tauchlehrerprüfung) Gebühren
Mitgleiderbeitrag

Der PADI Open Water Scuba Instructor Kurs

Suchst du nach etwas Aussergewöhnlichem? Möchtest du etwas tun, von dem andere nur träumen? Anderen Menschen helfen, ihr Leben zu verändern? Türen öffnen, von denen du bisher nicht einmal wusstest, dass es sie gibt? Das alles - und mehr - erwartet dich als PADI Open Water Scuba Instructor.

Das Open Water Scuba Instructor (OWSI) Programm ist eins von zwei unterschiedlichen Komponenten des PADI Instructor Development Course (IDC) - das Herzstück der PADI Ausbildung auf Instructor-Ebene. Der erste Teil beinhaltet den Assistant Instructor Kurs, gefolgt vom Open Water Scuba Instructor Programm.

Das OWSI Programm dauert mindestens vier Tage. Es führt dich in das gesamte PADI Tauchausbildungssystem ein und konzentriert sich darauf, deine Fähigkeiten als professioneller Tauchausbilder weiter auszubauen.

Der Spassfaktor

Es geht um Veränderungen im Leben - nicht nur, was dein Leben angeht, sondern auch das der Menschen, die dich umgeben.
Der Spassfaktor bei der Ausbildung zum Tauchlehrer besteht darin, mit Kursteilnehmern zu interagieren und Freundschaften aufzubauen, die lange über die Kursdauer hinaus halten werden.

Du beginnst, mit anderen professionellen Tauchern zusammenzuarbeiten und die PADI Pro Diving Jobangebote weltweit ausfindig zu machen. Darüber hinaus hast du die Gelegenheit, deine professionelle Ausbildung mit der Teilnahme an Specialty Instructor Kursen fortzuführen. Nach Erhalt der Instructor Zertifizierung darfst du Spezialkurse unterrichten.

Termine 2017

IDC Zürich (in Zusammenarbeit mit Tauchsport Innauen)
AI                   08./09./22./23.04.2017
OWSI              05. - 09.05.2017
IE Horgen        13./14.05.2017

IDC Chur        20./21./27./28.05. / 03./04./05.06.2017
IE Steckborn    01./.02.07.2017

IDC Basel (in Zusammenarbeit mit Dive-Store.ch)
AI                    14. - 17.09.2017
IDC                  06. - 10.10.2017
IE Bern             14./15.10.2017

 

               

Web Shop

Kalender

Mittwoch
25
Okt
Mittwoch
01
Nov
Mittwoch
08
Nov
Mittwoch
15
Nov
Mittwoch
22
Nov

Geschäft

SCUBALINO
Tauchen & Reisen GmbH

Kasernenstrasse 95
Kornquadercenter
7007 Chur
Tel   +41 81 253 11 12

Fax  +41 81 253 11 14

Öffnungszeiten
Januar - Februar
Di - Fr 13.30 - 18.30
Sa      10.00 - 16.00
März - Dezember
Di - Fr 09.00 - 11.45, 13.30 - 18.30
Sa      10.00 - 16.00